Atelier Christine Hötzendorfer
Atelier   Christine Hötzendorfer

Biographie

-1947  in Waging am See geboren

 

-Ausbildung eines Handwerksberufes

 

-1988 Beginn der autodidaktischen Malerei

 

-Ab 1996 freischaffend tätig und ab diesem Zeitpunkt regelmäßige Besuche der

Akademie Bad Reichenhall

 

Prägende Begleiter und Dozenten:

 

-Sigi Braun

-Peter Mairinger

-Rudi Hurzlmeier

-Alfred Darda

-J.Biersack   u. viele andere....

 

Unterricht bei Natalja Ketschtova u. Konstantin Michailov  von der Kunstakademie Moskau.

 

-2014 Hinwendung zur abstrakten Malerei

 

Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen

 

"Frau Hötzendorfer lässt uns ihre Bildfindungen genießen. Mit eindringlichen Farben und einer Vielfalt an Techniken serviert sie uns gleichsam in den Ausstellungen Augenschmauß pur. Erfrischend, humorvoll in Szene gesetzt, die Bildräume fein ausgelotet und durchstrukturiert, entführt sie uns bewusst in ihre klare Bilderwelt.

 

(Text: Frau Mag. Hedwig Amann)

 

 

 

 

 

Arbeit im Atelier

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christine Hötzendorfer